Günstige Zeitschriften-Abonnemente mit erstaunlich hohen Prämien

educheck – die Plattform für Zeitungs- und Zeitschriften-Abos

Neben einem umfangreichen Sortiment an Software für den Ausbildungsbereich und einem großen Verzeichnis staatlich geprüfter und zertifizierter Fernkurse hat educheck einen großen Bereich vom Zeitschriften-Abos. In den Dschungel der verschiedenen in Deutschland und der Schweiz erhältlichen Abo-Formen möchten wir hier nun etwas Übersicht bringen:

Prämien-Abos

Auf einem Bestellformular wird der Besteller und der „Werber“ bzw. „Vermittler“ eingetragen. Der Besteller erhält das Abo für mindestens ein Jahr, der Vermittler erhält nach Wunsch einen Scheck oder einen wertvollen Einkaufsgutschein. Beispiel: Spiegel Prämienabo. Übersicht über alle Spiegel Abo-Formen

Jahres-Abo

Das Jahresabo ist für ein Jahr fest – und kann dann bei den meisten Anbietern jederzeit ohne Wartefristen gekündigt werden. Der Käufer wählt zwischen einer Prämie (Gerät, Gutschein, etc.) oder einer kostenlosen Verlängerung des Abos um 3 Monate: 15 Monate lesen, 12 Monate zahlen – oder neu: 25% Sofort-Rabatt. Beispiel: TV Spielfilm Abo

Geschenk-Abos

Interessante Last-Minute-Geschenke sind die Geschenkabos. Laufzeit: 12 und teilweise auch 6 Monate. Das Abo kann ja nach Wunsch automatisch nach der ersten Laufzeit auslaufen oder automatisch verlängert werden.

Studenten-Abos

Studentenabos werden nur an Studenten, teilweise auch Schüler und Wehrdienstleistende verkauft. Sie sind während der gesamten Abo-Laufzeit gegenüber normalen Abo-Preisen verbilligt. Es wird regelmäßig ein Ausbildungsnachweis verlangt.

Halbjahresabo

Diese Abo läuft zunächst 6 Monate lang und kann dann jederzeit gekündigt werden.

Mini-Abo

Mini-Abos bei educheck laufen 3 Monate, in dieser Zeit sind die Hefte besonders günstig. Danach kann jederzeit gekündigt werden, bis dahin werden die hefte zum normalen Abo-Preis geliefert.